Friedrich Eigner

* 1948
lebt und arbeitet in Zell am See/Österreich, Venedig/Italien und New York/USA

Friedrich Eigners Bilder sind Diagramme von Energien, Strukturen und Kraftfeldern. In der Schönheit seiner feinen kristallinen Grundmuster verbirgt er oft eine Botschaft. Er ist ein anspruchsvoller Gestalter, der vom Betrachter die Mühe des Eindenkens verlangt. Materie, kreative Energie und die Kraft die beides verbindet, wird in seinen Arbeiten meisterlich vernetzt.

Seine reiche Fantasie trieb ihn in die verschiedensten Arbeitsfelder. Die Konzeption von Innenräumen und deren architektonische und künstlerische Gestaltung gehören durchaus in seinen Kompetenzbereich. Es entstanden u. a. Rauminstallationen für das Ferry Porsche Congress Center, Zell am See.

Friedrich Eigner wurde 1948 in Salzburg geboren. Er lebt und arbeitet in Zell am See, Venedig und New York. Seine Arbeiten sind Bestandteil zahlreicher nationaler und internationaler Sammlungen.

 
 

Zurück